Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: PSE

Humboldt-Universität zu Berlin - Professional School of Education

Humboldt-Universität zu Berlin | Professional School of Education | Aktuelles | Nachrichten | FDQI-HU präsentiert den "Animationsfilm" zum DiMiLL

FDQI-HU präsentiert den "Animationsfilm" zum DiMiLL

Das Didaktische Modell für inklusives Lehren und Lernen (DiMiLL) wird nun auch als Video vorgestellt.

Ziel des Projekts „Fachdidaktische Qualifizierung Inklusion angehender Lehrkräfte an der Humboldt-Universität zu Berlin“ (FDQI-HU) ist es, zukünftige Lehrer*innen für die aktuellen Herausforderungen des alltäglichen inklusiven Schulunterrichts durch die Verbindung von Inklusionsforschung und fachdidaktischer Expertise zu qualifizieren.

Im Rahmen der digitalen Lehre ist im Projekt FDQI-HU ein „Animationsfilm“ entstanden, der das Didaktische Modell für inklusives Lehren und Lernen (DiMiLL) vorstellt. Der Film ist u.a. für den Einsatz in der Lehre gedacht und kann problemlos in Moodle eingebunden werden.

Das Didaktische Modell für inklusives Lehren und Lernen (DiMiLL) from FDQI-HU on Vimeo.

 

Kontakt: 
Ann-Catherine Liebsch

Wissenschaftliche Projektkoordinatorin
FDQI-HU-MINT