Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Monique Hamelmann

Humboldt-Universität zu Berlin - Professional School of Education

Praktikum im Ausland für Lehramtsstudierende

Das Projekt Humboldt geht in die Schulen_international gehört zum Übergänge Projekt der Humboldt-Universität und richtet sich an Lehramtsstudierende, die ihr Praktikum im Ausland absolvieren möchten.

 

Weltkarte bunt Grafik mit Text 5

 

Sie möchten während eines Auslandsaufenthaltes gezielt Einblick in die Praxis bekommen und dies mit einer interkulturellen Erfahrung verbinden, um besser auf den Schulalltag vorbereitet zu sein? Sie finden hier Informationen zu den folgenden Themen:

Präsentation der Infoveranstaltung zum Berufsfelderschließenden Praktikum im Ausland

Präsentation der Infoveranstaltung zum Praxissemester im Ausland

Humboldt geht in die Schulen_international unterstützt Lehramtsstudierende aller Fachrichtungen dabei, ein Schulpraktikum an einer Deutschen Auslandsschule oder einer Ortsschule im Ausland zu absolvieren – z. B. an einer unserer Kooperationsschulen. Auslandspraktika können in vielen Fällen finanziell gefördert und als Studienleistung anerkannt werden.

Es gibt sowohl in der Bachelor- als auch in der Masterphase die Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland absolvieren.

Wenn Sie Ihr Berufsfelderschließendes Praktikum im Ausland absolvieren möchten, müssen Sie sich regulär für das Praktikum im Praktikumsbüro anmelden.

Für das Absolvieren eines Teils oder des gesamten Praxissemesters im Ausland während der Masterphase existiert ein Antragsverfahren. Bis zum 15. April müssen Sie die vollständigen Unterlagen einreichen. Bitte reichen Sie die Unterlagen frühestens ab dem 15. Februar ein.

Das sollten Sie mitbringen:

  • ggf. erste Praktikumserfahrungen,
  • die Bereitschaft, die Schüler*innen der Schule über ein Studium in Berlin zu informieren,
  • Offenheit für neue Erfahrungen und die Motivation, sich aktiv in den Schulalltag einzubringen.

Bei Interesse und Fragen zum Auslandspraktikum im Bachelor mit Lehramtsoption oder im Master of Education können Sie die offene Sprechstunde (dienstags 11:00-12:30 Uhrmittwochs 15:00-16:30 Uhr im Raum 115 | ohne Anmeldung) wahrnehmen. Sollten Sie die Sprechstunde nicht wahrnehmen können, kontaktieren Sie uns bitte zur individuellen Terminvereinbarung.