Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Monique Hamelmann

Humboldt-Universität zu Berlin - Professional School of Education

Fabian Eckert

Name
Fabian Eckert
Status
wiss. Mitarb.
E-Mail
Web Adresse
http://hu.berlin/FDQI

Einrichtung (OKZ)
Zentralinstitut Professional School of Education → Zentralinstitut Professional School of Education
Funktion / Sachgebiet
Qualitätsoffensive Lehrerbildung (FDQI-HU)
Sitz
Hausvogteiplatz 5-7 , Raum 0209/0210
Telefon
(030)2093-92362
Fax
(030)2093-70816
Postanschrift
Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Curriculum Vitae

Seit 2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften, Abteilung Grundschulpädagogik, LB Sachunterricht.

2014 - 2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Geschichtswissenschaften,  Lehrstuhl Fachdidaktik Geschichte.

Seit 2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität zu Berlin, Professional School of Education (PSE), Projekt FDQI-HU (Leitung: Prof. Dr. Vera Moser und Prof. Dr. Detlef Pech).

Seit 2014

Promotion im Bereich der Fachdidaktik Geschichte. Projekt: Empirische Untersuchung zur Wahrnehmung von Zeitdifferenz im Geschichtsunterricht.

2012 - 2014

Studentische Hilfskraft an der Humboldt-Universität zu Berlin, Lehrstuhl Fachdidaktik Geschichte.

2010 - 2014

Studium für das Gymnasiallehramt an der Humboldt-Universität zu Berlin.  Fächer Geschichte und Philosophie/ Ethik. Abschluss: Master of Education.

2006 - 2010

Studium der Geschichts- und Erziehungswissenschaften an der  Humboldt-Universität zu Berlin. 

Abschluss: Bachelor of Arts

1982

Geboren in Bietigheim-Bissingen

 Forschungsprojekte
  • Fachdidaktische Qualifizierung Inklusion angehender Lehrkräfte an der Humboldt-Universität zu Berlin (FDQI-HU). Leitung: Prof. Dr. Vera Moser und Prof. Dr. Detlef Pech
Forschungsinteressen
  • Inklusives historisches Lernen
  • Kompetenzen historischen Lernens
  • Fachdidaktische Qualifizierung angehender Lehrkräfte (Schwerpunkt: inklusiver Geschichtsunterricht)
  • Historisches Lernen mit digitalen Angeboten
  • Sound Studies

 

Lehre
  • SoSe 2017:  Zeit und Inklusion (Pilotseminar im Rahmen des Forschungsprojektes FDQI-HU), Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Wise 2014/15 - Wise 2015/16:  Einführung in die Didaktik der Geschichte, Humboldt-Universität zu Berlin.
Mitgliedschaften
  • Professional School of Education (PSE)
  • Konferenz für Geschichtsdidaktik (KGD)
  • KGD-Arbeitskreis Digitaler Wandel und Geschichtsdidaktik
  • Schleiermacher-Promotionsprogramm (2015-2017)

 

Promotionsprojekt

Empirische Untersuchung zur Wahrnehmung von Zeitdifferenz im Geschichtsunterricht

 

Publikationen

Aufsätze

  • (zusammen mit Melanie Eis:) „1979 Deutschland“: Holocaust, West German Memory Culture, and Punk’s Intervention into the Everyday, in: Beyond „No Future“. Cultures of German Punk, hg. v. Mirko Hall, Seth Howes and Cyrus M. Shahan (Bloomsbury Academic Press 2016), S. 109-128.

Vorträge und Workshops

  • Eckert, Fabian (2017): Neue Wege in der Kompetenzorientierung. Vortrag im Rahmen einer Forschungsreise an der Tokyo Gakugei University, Japan.
  • Eckert, Fabian (2017): Perception of Historical Time. Gastvortrag an der Shizuoka University, Japan.
  • Eckert, Fabian; Patzer, Yasmin (2017): Inklusives E-Learning am Beispiel von Schülervorstellungen zu zeitlichem Wandel im Geschichtsunterricht. Workshop im Rahmen der Auftaktkonferenz FDQI-HU an der Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Eckert, Fabian (2016): Wahrnehmung von Zeitdifferenz. Vortrag im Rahmen des Workshops „Digitale Medien für den inklusiven Geschichtsunterricht“ an der Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Eckert, Fabian (2016): Historical Learning with digital media. Skizzierung eines Forschungsprojektes im Rahmen eines Aufenthaltes am Smithsonian Center for Learning and Digital Access (SCLDA), USA.

Audioguides

  • Potsdam 1989. 14 Orte der Friedlichen Revolution. Regie: Fabian Eckert/ Christian Betz. Produktion: Christian Betz. Sprecher: Barbara Becker, Axel Wandtke, Andreas Maier, Monika Zeiner. Veröffentlichung: 2014, Guidemate.com.
  • (zusammen mit Thomas Klauck:) Von Dielen und Clubs. Homosexuelles Leben im Schöneberg der Zwanzigerjahre. Regie: Fabian Eckert/ Thomas Klauck/ Christian Betz. Produktion: Christian Betz. Sprecher: Jan Single, Axel Wandtke, Hilke Rusch, Monika Zeiner, Andreas Maier, Tobias Jaecker, Anne Fellehner, Olaf Kistenmacher, Simone Schüler, Christian Betz, Thomas Klauck, Fabian Eckert. Veröffentlichung: 2013, Queerhistory.de.