Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Professional School of Education

Känguru der Mathematik

"Känguru der Mathematik" ist ein internationaler Wettbewerb, an dessen Ausführung in Deutschland das Institut für Mathematik der Humboldt-Universität zu Berlin maßgeblich beteiligt ist.

An dem mathematischen Multiple-Choice-Wettbewerb beteiligen sich jährlich etwa 6 Millionen Teilnehmer*innen in über 70 Ländern weltweit. In Deutschland startete der Wettbewerb 1995 mit 184 Teilnehmenden, mittlerweile liegen die Teilnehmer*innenzahlen seit Jahren weit über 800.000. Der Wettbewerb wird jedes Jahr an mehr als 10.000 deutschen Schulen organisiert.

Ziel des Wettbewerbs "Känguru der Mathematik" ist die Unterstützung der mathematischen Bildung an den Schulen. Die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik soll geweckt und gefestigt und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit befördert werden.

Der Känguru-Wettbewerb findet jährlich am 3. Donnerstag im März in allen teilnehmenden Ländern gleichzeitig statt.

Zur Website des Känguru-Wettbewerbs

Ansprechpartner

Alexander Unger

Mathematikwettbewerb Känguru e.V.

Humboldt-Universität zu Berlin
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut für Mathematik

Rudower Chaussee 25
12489 Berlin

Tel.: 030 2093-2173
Tel.: 030 2093-2340
Fax: 030 2093-2342
kaenguru@mathematik.hu-berlin.de