Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: PSE

Humboldt-Universität zu Berlin - Professional School of Education

Humboldt-Universität zu Berlin | Professional School of Education | Internationales | Aktuelles: Internationales | Humboldt International Teacher Training (HIT): Intercultural Learning Week

Humboldt International Teacher Training (HIT): Intercultural Learning Week

Vom 24.01.- 28.01.2022 findet an der HU die erste Intercultural Learning Week für Lehramtsstudierende statt.
Humboldt International Teacher Training (HIT): Intercultural Learning Week

Grafik: Melanie Wiener

Gemeinsam mit der Stellenbosch University (SU) und der University of the Western Cape (UWC) in Südafrika, wird im Januar 2022 erstmalig die „Intercultural Learning Week“ durchgeführt. Diese richtet sich vorrangig an Lehramtsstudierende im Master of Education und bietet diesen zusammen mit Kommiliton*innen der HU, SU und UWC erste Einblicke in die Forschungsthemen „Inklusive Education“, „Multilingual Education“ und „Historical Awareness“ zu erhalten. Darüber hinaus werden Workshops u.a. zu Antirassismus und Anti-Diskriminierungsarbeit im Schulkontext auf dem Programm stehen. Die Studierende der drei Universitäten werden die Möglichkeit haben sich auszutauschen. Die Intercultural Learning Week bildet den Auftakt des Projektzyklus, der mit Forschungsprojektseminaren im Sommersemester fortgesetzt wird und mit Winter Schools in Südafrika (August 2022) und Berlin (Januar 2023) abschließt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektwebseite.

Ansprechpartnerin: Kathinka Rosenkranz

 

Das Projekt Humboldt International Teacher Training (HIT): Intercultural Learning in Germany and South Africa wird gefördert durch:

BMBF_gefördert vom_deutsch.jpg

DAAD_LI_Web_Lang_RGB.jpg