Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: PSE

Humboldt-Universität zu Berlin - Professional School of Education

Auslandsaufenthalt im Lehramtsstudium

An der HU haben Sie verschiedene Möglichkeiten einen Auslandsaufenthalt ins Lehramtsstudium zu integrieren: als Praktikum, als Studienaufenthalt oder im Rahmen von universitären Forschungskooperationen.

Schulpraktikum im Ausland

An der PSE erhalten Sie Unterstützung wenn Sie ein Schulpraktikum an einer Schule im Ausland absolvieren möchten. Auf den folgenden Seiten finden Sie dazu umfassende Informationen. Individuelle Fragen können in der Sprechstunde persönlich geklärt werden.

 

[alternativer Bildtext]
Abb.:CC0 + Professional School of Education

 

Lernforschungsprojekt oder Studienaufenthalt in Südafrika

Das DAAD geförderte Projekt „Humboldt International Teacher Training (HIT). Intercultural Learning in Germany and South Africa“ bietet durch die Teilnahme an einem Studienaufenthalt an der Stellenbosch University oder University of the Western Cape, dem Absolvieren des Lernforschungsprojekts in Südafrika oder der Teilnahme an der „intercultural learning week“ an der Humboldt-Universität unterschiedliche Möglichkeiten, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln.

Diese Seiten befinden sich noch im Aufbau. Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

Studienaufenthalte im Rahmen von Erasmus+ und weltweit

Sollten Sie einen Studienaufenthalt im Rahmen des Erasmus+-Programms absolvieren möchten, wenden Sie sich an den oder die Erasmus+-Koordinator*in Ihres Instituts oder Ihrer Fakultät. Das International Office der Humboldt-Universität berät ebenfalls zu Studienaufenthalten weltweit.